skip to content

Herzlich willkommen

 

Wir sind ein Turnverein in Harheim, einem kleinen Stadtteil im Frankfurter Norden, mit etwa 1.200 Mitgliedern in sieben Abteilungen – Tendenz steigend. Wir sind ein Verein für Jung und Alt: Vom Kinderturnen über Gesundheitssport, Yoga, Pilates, diverse Gymnastik-, Tanz- oder Ballsportangeboten bis zur Seniorengymnastik ist für jeden etwas dabei.

Möchtest du mehr erfahren? Oder bist du schon Mitglied und auf der Suche nach aktuellen Informationen zu unseren Angeboten? Schau dich gerne hier um oder nimm direkt Kontakt mit uns auf.

Unsere Geschäftsstelle erreichst du telefonisch unter 06101 4992030 (AB) oder bevorzugt per E-Mail: geschaeftsstelle[at]tv-harheim.de. 

Den aktuellen Newsletter gibt es hier. Zum Newsletter anmelden kannst du dich auch mit einem Klick unten auf dieser Seite.

Auf Facebook und Instagram sind wir seit Kurzem ebenfalls vertreten.
 


Hier geht´s zu den aktuellen Informationen und Aktionen !


 

Veranstaltungen 2024

  • Handwerkertag, 16. März 2024
     
  • Frühjahrswanderung, 24. März 2024
     
  • Jahreshauptversammlung, 21. April 2024
     
  • Vereinsmeisterschaften, 5. Mai 2024
     
  • Kinderfreizeit, 30. Mai bis 2. Juni 2024
     
  • 50 Jahre Vereinsring, 8. Juni 2024
     
  • Früchtebrot schnibbeln, 19. November 2024
     
  • Adventsbasar, 22. November 2024
     
  • Nikolausfeier, 30. November 2024
     
  • Weihnachtsmarkt, 7. bis 8. Dezember 2024


    WICHTIG zu wissen:
  • Aktivtag, verschoben auf Herbst 2024

 

Wir freuen uns auf dich!

Der Vorstand

 

Stundenausfall

Fitbalance und Stressabbau bei Manu fallen bis voraussichtlich 27.02. aus!

 


Kinderfreizeit 2024

Wir fahren 4 Tage in eine Jugendherberge in Grävenwiesbach und bieten dir Spiel, Spaß und Spannung! Und vor allem eins: Zeit mit deinen Freunden – ohne Eltern!!!

Es geht vom 30.05. bis zum 02.06.2024 (Fronleichnam) in die Jugendherberge nach Grävenwiesbach.

Unsere Planung ist schon im vollen Gange. Das Einzige was noch fehlt bist DU! Also wenn du Lust auf eine tolle Zeit mit uns Jugend-Teamern und deinen Freunden bekommen hast, dann melde dich schnell für die Kinderfreizeit an. T

eilnehmen können Kinder von 7-14 Jahren.

Die Anmeldung dazu sowie weitere Unterlagen kannst du dir hier runterladen oder sprich einen unserer Übungsleiter an.

 


Einladung zur Gemarkungsreinigung in Harheim

Der Vereinsring möchte zur Gemarkungsreinigung am 09.03.2024 um 10:00 Uhr einladen. Treffen am Feuerwehrgerätehaus, Korffstr. 31C.

Es wird  um die Nennung der Teilnehmer bis zum 02.03.2024 und um zahlreiches Erscheinen (mit Warnwesten!) gebeten. Jeder ist herzlich willkommen!


Unser Adventsbasar am 24.11. war ein voller Erfolg!

Das doch eher ungemütliche Wetter an unserem Adventsbasar hielt weder jung noch alt davon ab, sich auf den Weg zu machen.

Zum Glück! Denn in den letzten Wochen hat das Bastelteam viele Stunden damit verbracht, kleine und große Kunstwerke zu erschaffen, die an neue Besitzer übergeben werden sollten. Deshalb war es um so schöner, dass um Punkt 16 Uhr eine große Anzahl Besucher in den Werner Ackermann Saal strömte. In Kürze waren Adventskränze und viele andere liebevoll gestalteten Dekorationen, rund um die Adventszeit, verkauft.

Das Bastelteam hat hier ganz klar tolle Arbeit geleistet und durch seine Kreativität viele Geschmäcker fündig werden lassen. Jedes davon ein Unikat.

Von klassisch, verspielt über natürlich bis modern, da war für jeden etwas dabei und wer zu Hause mit Weihnachtsartikeln schon gut eingedeckt ist, konnte sich dafür an den Produkten zum Verwerten erfreuen.
Da gab es verschiedene Köstlichkeiten von Marmeladen, Feigenlikör bis zum Honig. Natürlich alles selbstgemacht.

Für den TVH war es schön so viele Interessierte vorzufinden, darunter viele Mitglieder. Neben dem Bewundern der vielen Basteleien, wurde sich ausgetauscht, zusammen gelacht und auch ein oder zwei Glühwein getrunken und Schmalzbrote verzehrt oder man traf in der Warteschlange am Crêpestand aufeinander. Die Stimmung war auf jeden Fall überall gut.

Ein toller Vorgeschmack auf die Adventszeit!

Vielen Dank an alle fleißigen Bastler, dem Vorstand und allen anderen Helfern. Das war ein voller Erfolg! Sollte jemand an dem Tag keine Zeit gefunden haben, hat er die Möglichkeit, noch einige Künstlereien am 2. Dezember 2023 auf dem Laupushof zu bekommen. Dort ist der TVH in einer der netten Holzhütten vorzufinden.

Wer zukünftig Lust hat, sich selbst mal an weihnachtlichen Basteleien zu versuchen und dies in einem netten Team zu machen, der oder die ist im kommenden Jahr herzlich willkommen! Sprecht jemanden aus dem Bastelteam oder von den Geschäftsstellen gerne jederzeit an. Wir freuen uns auf euch!

Wir wünschen eine besinnliche Adventszeit!

Euer TVH

 


 


Herbstwanderung am 22.10.2023

Die Frühlingswanderung "Bad Nauheim und das Wetter" mit Uli findet statt am 22.10.2023. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr an der TVH-Sporthalle. Bitte melde dich bei Uli über der u.a. Email oder per Telefon an. Alle notwendigen Informationen findest du auf diesem Plakat:

 


Vom 30.9. bis 2.10.2023 ist Kerb in Harheim!

Und wir freuen uns schon drauf!

Auch dieses Jahr sucht der Kerbeverein personelle Unterstützung für die Standbesetzung bei den Mitgliedsvereinen des Harheimer Vereinsrings.

Wir würden uns gemeinsam mit dem Kerbeverein freuen, wenn sich der Eine oder die Andere aus unserer Mitgliedschaft bereit erklären würde, einen Standdienst zu übernehmen.

Großer Vorteil: Neben der netten Unterhaltung erhalten die Diensthaben zudem freien Eintritt und werden vom Kerbeverein während der Dienstzeit mit Getränken versorgt.

Es sind am Samstagabend drei Dienstzeiten zu besetzten. Über folgenden Link könnt ihr euch für einen Dienst eintragen:

https://lukify.app/khvxyw

(Bitte möglichst bis Anfang September eintragen!)

Vielen Dank für Eure Unterstützung!

 


Start in die Liga Saison 2023

Im letzten Jahr haben wir als Aufsteiger in die 3. Boule-Liga Hessen den Klassenerhalt durch einen umkämpften 3:2 Sieg im letzten Spiel gerade noch geschafft. Mit neuer Motivation und viel Zuversicht starten wir jetzt in die Saison mit dem Ziel, um die vorderen Plätze mitzuspielen.

Saisonauftakt war ein Übungsspiel am 25. März bei der befreundeten Boulemannschaft von Freigericht-Neuses. Die spannenden Spiele fanden in einer sehr angenehmen Atmosphäre statt, und deshalb war es von uns gut zu verschmerzen, dass wir uns knapp geschlagen geben mussten. Wichtig war für uns die Möglichkeit, auf einem uns nicht vertrauten Terrain zu spielen und uns so auf die Liga-Saison vorzubereiten. Wir wurden von den Gastgebern großzügig mit selbstgekeltertem Apfelwein, Bier und Wasser bewirtet, und haben für den Sommer ein Rückspiel in Harheim vereinbart.

Am Sonntag, dem 16.4., hatten wir ein weiteres Freundschaftsspiel in Hanau-Steinheim. Auf den für uns sehr ungewohnten Spielfeldern, haben wir uns gut geschlagen und konnten das Ergebnis positiv gestalten. In der Vereinsgaststätte der Steinheimer haben wir bei einem gemütlichen Abendessen die Spiele noch einmal Revue passieren lassen.

Termine: 3. Hessenliga Mitte-Nord:

  • 06.05.2023 in Dieburg
  • 03.06.2023 in Kassel
  • 08.07.2023 in Rüsselsheim
  • 09.09.2023 noch offen

Am 6.5., dem ersten Spieltag in Dieburg, waren unsere Gegner die Mannschaften von Boulodromedare Fulda 2 und CdP Dieburg 2. Jedes Ligaspiel besteht aus zwei Tripletten ( drei gegen drei mit zwei Kugeln) und drei Doubletten (zwei gegen zwei mit drei Kugeln). Gegen Fulda haben wir eine Triplette und zwei Doubletten gewonnen, und somit das Spiel 3:2 für uns entschieden.
Im zweiten Spiel gegen Dieburg mussten wir deren Überlegenheit anerkennen. Wir konnten nur eine Doublette gewinnen und mussten uns 1:4 geschlagen geben. Trotzdem sind wir nicht unzufrieden.

Dieburg hat eine überragende Mannschaft (viele Spieler waren im letzten Jahr noch in der 1. Hessenliga aktiv) und wir haben uns in allen Spielen gut geschlagen. Mit viel Zuversicht und Optimismus freuen wir uns auf den nächsten Spieltag in Kassel.
 

Wir spielen Boule …

Immer dienstags und sonntags ab 14 Uhr auf unserem Platz neben der Turnhalle. Wir laden alle herzlich ein, die Interesse am „Schnuppern“ oder am regelmäßigen Mitspielen haben. Kommt einfach vorbei, oder meldet Euch vorher bei dem Ansprechpartner. Wir freuen uns auf neue Mitspielerinnen und Mitspieler. Wir betreiben unseren Sport relativ ernsthaft, bleiben dabei aber lustig und entspannt, erkennen gute Leistungen an und gönnen den Gewinnern ihren Sieg. Zugegeben - unser Durchschnittsalter ist hoch, umso mehr freuen wir uns, wenn wir junge Leute für unseren Sport begeistern können.

Ansprechpartner: Thomas Baumann

 


 


Vereinsmeisterschaften am 5. und 7. Mai 2023

In diesem Jahr finden unsere Vereinsmeisterschaften, bei hoffentlich frühlingshaften Temperaturen, im Mai statt.

Am Freitag, den 5.5. beginnen die TurnerInnen ab 9 Jahren ab 15 Uhr mit ihren Wettkämpfen, die Badmintongruppe trägt ihre Spiele ebenfalls am Freitag während des Trainings aus.

Am Sonntag sind dann, neben den aktiven SportlerInnen, alle Vereinsmitglieder und Freunde des TVH zum Grillen, Kaffee und Kuchen, aber auch einfach mal zum Treffen und Quatschen eingeladen. Mit den Wettkämpfen beginnen am Sonntag, dem 7.5. unsere jüngeren TurnerInnen bis 8 Jahre um 8.30 Uhr.

Um 10 Uhr starten dann die LeichtathletInnen ab 5 Jahren auf dem Sportplatz. Mittags zeigen dann einige unserer Tanzgruppen, was sie können, und die Jugend des Vereins sorgt für Spiel und Unterhaltung der Kinder.

Als Startgeld bitten wir wie immer um eine Salat- oder Kuchenspende. Für ein gutes Gelingen benötigen wir aber auch die Unterstützung unserer Mitglieder. Eine Liste zum Eintragen für entsprechende Dienste findet ihr im Flur. Bitte tragt alle zum Erfolg unserer Vereinsmeisterschaften bei, der TVH braucht seine Mitglieder!!!

Den Anmeldezettel bitte bei den ÜbungsleiterInnen abgeben oder per email an sportbetrieb@tv-harheim.de schicken.

 


Frühlingswanderung am 16.04.2023

Die Frühlingswanderung "Bad Nauheim und das Salz" mit Uli findet statt am 16.04.2023. Treffpunkt ist um 09:00 Uhr an der TVH-Sporthalle. Bitte melde dich bei Uli über der u.a. Email oder per Telefon an. Alle notwendigen Informationen findest du auf diesem Plakat:


Vom Glitzer-Skandal bis zum Sieger der Herzen

Bei uns Showtänzern ist wieder richtig was los!!

Die Wettkampfsaison läuft auf Hochtouren und wir Tänzer waren in den letzten 5 Wochen auf insgesamt 4 Wettkämpfen. Egal ob Flörsheim, tiefste Wetterau oder Hochtaunuskreis.....wir fahren überall hin!

Mit insgesamt 5 Wettkampfgruppen und über 80 Tänzerinnen vertreten wir den TVH Woche für Woche auf den Turnieren von der Kinderaltersklasse, Jugendaltersklasse, Erwachsenenaltersklasse und auch mal in der Seniorenaltersklasse! Wir erleben viel und bringen so einige Pokale nach Hause die alle hart erkämpft sind.

Aber es gibt eine spezielle Auszeichnung. Diese bekommt man nicht nur durch harte Arbeit, sondern durch die Leidenschaft die die gesamte Gruppe in das Projekt steckt:

„SIEGER der HERZEN ♥️"

Die Gruppe Dance and More hat beim Wettkampf in Friedrichsdorf im März 2023 diesen Pokal durch die Jury, die Veranstaltungsleitung und das Publikum erhalten. Die Geschichte „Froschkönig 2.0“ und insbesondere das Story Ende hat die Zuschauer begeistert und dem ein oder anderen auch eine Träne gekostet.

…… wenn ihr jetzt neugierig geworden seid, dann kommt doch vorbei bei den nächsten Wettkämpfen am 23.4.23 Friedrichsdorf und am 29.4.23 Bad Homburg.

….. und wenn ihr Lust habt mit den Damen von Dance and More zu tanzen, dann kommt einfach zu unserem Schnuppertraining am 22. Mai 2023.

Wir freuen uns immer auf begeisterte Tänzer!

 
 

Der TVH macht sich winterfest

Liebe Mitglieder!

Die deutschen Sportvereine sollen diesen Winter mindestens 20 Prozent Energie einsparen, das fordert der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) unlängst. (Link zu einer Umfrage des DOSB zur Lage von Sportvereinen). Wie geht der TV Harheim mit steigenden Energiepreise um, fragt ihr euch sicherlich. Welchen finanziellen Spielraum hat er, welches Einsparpotenzial gibt es?

Klar ist: Niemand im Verein möchte eine weitere Schließung riskieren. Nur zu unangenehm sind die Erinnerungen an die coronabedingten Lockdowns. Auch wäre derzeit eine Beitragserhöhung keine Option, da natürlich nicht nur der TVH, sondern auch unsere Mitglieder von den Preissteigerungen betroffen sind. Aber dennoch müssen wir diesen Winter finanziell stemmen.

Die Lösung liegt in unser aller Hand, was bedeuten soll, dass jedes Mitglied einen Teil dazu beitragen muss, den TVH winterfest zu machen, indem einige simple Regeln bitte von restlos allen beachtet werden sollten.

Die Raumtemperatur

Selbstverständlich wird die Sporthalle beheizt! Aber insgesamt wird es ein wenig kühler werden als gewohnt, im WAS wärmer als in der großen Halle. Faustregel: Jedes Grad, auf das ihr verzichtet, spart 6 Prozent Energie! Deshalb unsere Bitte: Nehmt lieber einen Pulli und Strümpfe mehr mit, damit ihr flexibel auf die Temperatur reagieren könnt. Um die richtige Temperatur festzulegen, werden wir einige Zeit benötigen und die Entwicklung genau beobachten.

Umgang mit dem Thermostatventil

Bitte macht euch Folgendes klar: Unabhängig davon, auf welche Stufe der Regler der Heizung eingestellt ist, der Raum heizt gleich schnell auf. Nur wird auf Stufe 5 viel mehr Energie verbraucht, denn die Stufen des Thermostatventils dienen nur der Aussteuerung der Höchsttemperatur. Bitte haltet euch an die Einstellungen des Ventils, die wir vorgeben! Das gilt vor allem auch für die Flure der Sporthalle!

Richtwerte zur Einstellung auf dem Thermostatventil:

* (Sternchen): ca. 5°C, Frostschutz

Stufe 1: ca. 12°C

Stufe 2: ca. 16°C

Stufe 3: ca. 20°C

Stufe 4: ca. 24°C

Stufe 5: ca. 28°C

 

Richtiges Lüften

Seit Beginn der Pandemie haben wir gelernt, oft und ausgiebig zu lüften. Das widerspricht natürlich der Vorgabe des Energiesparens. Dennoch muss aus bekannten Gründen, vor allem zwischen den einzelnen Stunden, gelüftet werden, aber bitte richtig! Bitte unbedingt die Heizung während des Lüftens runterdrehen und dann kurz und kräftig mit voll geöffnetem Fenster durchlüften.

Duschen

Heizung an, Warmwasser aus? Dies ist eine Strategie, die einige Vereine verfolgen. Wir haben uns aber entschieden, das Warmwasser zunächst anzustellen und die Entwicklung genau zu beobachten. Es als Kompromiss auf lauwarm zu stellen, wie von vielen vorgeschlagen wird, ist wegen der Legionellenproblematik in Sporthallen keine Option. Wenn an, muss es also richtig warm sein. Deshalb hoffen wir sehr auf die Umsichtigkeit von euch, liebe Mitglieder!

Wer nicht unbedingt in der Halle duschen muss, den bitten wir freundlich, dies daheim zu machen. Wer dennoch duscht, bitten wir, dies nur kurz zu tun. Nach dem Duschen muss natürlich gelüftet werden, aber besonders hier bitten wir darum, die Regeln von oben zu beachten und die Fenster nach dem kurzen Lüften wieder zu schließen.

Eingangstür

In der Vergangenheit hat es sich leider eingeschlichen, dass die Eingangstür lange offenstehen gelassen wurde. Bitte achtet alle darauf, dass die Tür zügig wieder geschlossen wird, auch wenn man sie mal zum Transportieren von sperrigen Gegenständen kurzfristig festgestellt hat. Auch wer die Tür nicht offengelassen hat, darf diese schließen! 😉

Soweit unser Plan für den Winter, was den Energiehaushalt unseres Vereins angeht. Wir hoffen sehr auf euer Verständnis, auf eure Mithilfe und darauf, dass jeder bzw. jede von uns sich auch ohne ein Amt oder einen Job im TVH mit verantwortlich fühlt, dass unser Verein diese ungewöhnliche Zeit überstehen kann! Die Halle gehört dem TV 1882 Harheim e.V. – und damit uns ALLEN.

Vielen Dank!

Euer Vorstand

 


Neues für TVH-Fans: der Shirt-Shop

Euer Herz schlägt auch für den TVH? Dann schaut doch mal in unserem neuen TVH-Shirt-Shop vorbei. Hier gibt es T-Shirts, Hoodies, diversen Krimskrams und vieles mehr in mehreren Turnverein-Harheim-Designs zur Auswahl. Einfach selbst bestellen und nach Hause liefern lassen.

 

 


4XF Tour - Der DTB-Tourbus kommt nach Harheim!!! (Juli 2022)

Als einer von nur 34 Vereinen in Deutschland und einer von nur zwei Vereinen in Hessen haben wir es geschafft, den Tourbus des DTB am 12.07. nach Harheim zu holen. 
 
Der DTB in Zusammenarbeit mit dem Strassensport e.V. wird uns einen Einblick in das 4XF Functional Training geben und hierfür eine Trainingsstation auf unserem Bouleplatz aufbauen. 
 
Von 17.00 - 19.00 Uhr gibt es für Jugendliche und junge Erwachsene (14 bis 27 Jahre) ein Gruppentraining mit einem professionellen Trainer von Straßensport e.V.  Hierbei ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Deshalb meldet euch so schnell wie möglich mit Namen, Telefonnummer und Geburtsdatum per E-Mail bei  sportbetrieb@tv-harheim.de an.

Ab 19.00 bis 21.00 Uhr besteht dann die Möglichkeit zu einem offenen Training für alle ab 14 Jahren (ohne Anmeldung!) Parallel findet eine Führung für unsere Übungsleiter*innen und - helfer*innen statt um zu klären, ob und wie wir Functional Training in ihrem Verein anbieten können. 
 
Wir freuen uns sehr über diese tolle Chance diesen Trendsport euch und uns näherzubringen. Für Getränke und Snacks wird gesorgt!
 
 

 

 

 

 

Drums alive beim 19. Down-Sportlerfestival am Samstag, den 18. September

Vielen Dank an unsere Trainerin Ines Endreß, die um 14 Uhr mit ihrem Drums-Alive-Workshop das 19. Deutsche Down-Sportlerfest tatkräftig unterstützt, das auch dieses Jahr wieder online stattfinden wird. Super Ines!!! Wir wünschen allen Beteiligten einen tollen Tag und ganz viel Spaß!!! Einfach auf www.down-sportlerfestival.de schauen!

    

 


 

 

 

 


Werd‘ auch du ein Star beim TVH!

Über 1.200 Mitglieder*innen vereint der TVH mittlerweile und zählt somit zu den gut vier Prozent der sogenannten Großvereine, die im Landessportbund Hessen organisiert sind. Mit einer vereinseigenen Halle, über 70 Sportangeboten von ca. 50 Übungsleiter*innen und -helfer*innen sowie derzeit sieben 450 €-Jobs ist ein fünfköpfiger, ausschließlich ehrenamtlich tätiger geschäftsführender Vorstand (trotz tatkräftiger Unterstützung durch den erweiterten Vorstand sowie bedarfsweise zahlreichen Helfer*innen und nicht zu vergessen unserer guten Geschäftsstellenfeen) sehr gut ausgelastet. So gut sogar, dass bisweilen die Kapazitätsgrenzen einzelner Akteure äußerst strapaziert werden.

Dies ist der Grund, weswegen wir vom Vorstand seit Langem überlegen, wie wir die Organisationsstruktur des Vereins so verändern können, dass die Last auf mehrere Schultern verteilt werden kann. Denn nur so ist es möglich, der steigenden Verantwortung auf ehrenamtlicher Basis auch in Zukunft noch gerecht zu werden.

Ideen gibt es viele:

  • der geschäftsführende Vorstand soll nach Ressorts (z. B. Finanzen, Halle, Sportbetrieb) neu aufgeteilt und entsprechend der gewachsenen Anforderungen erweitert werden
  • die Struktur des Ressorts Sportbetrieb soll das aktuelle Sportangebot besser als bisher widerspiegeln
  • zahlreiche Aufgaben sollen auf Basis von Komitees weitestgehend eigenständig verantwortet und umgesetzt werden
  • und und und

Die Ziele unserer Überlegungen sind simpel: Je mehr Köpfe dem Leitungsgremium angehören, desto geringer ist die einzelne Belastung. Je passgenauer der Sportbetrieb aufgestellt ist, desto mehr kann der Vorstand die Interessen der Mitglieder*innen vertreten. Je mehr Aufgaben durch Komitees übernommen werden, desto mehr Menschen können eingebunden werden, ohne ein offizielles Amt innehaben zu müssen.

Konkret wollen wir unsere Pläne bei der Mitgliederversammlung, die post-Lockdown voraussichtlich noch in diesem Jahr stattfinden wird, vorstellen und für viele, viele Mitwirkende und Aktive werben.
 

Du liebst Sport und suchst nach einer sinnvollen, Spaß machenden Möglichkeit des Engagements?

Du hast ein gutes Händchen für Zahlen?

Du hast eine Leidenschaft für Handwerk und/oder Rasenmäher?

Du hast Ahnung von Sporthallenarchitektur?

Du hast Erfahrung in Personalführung?

Du schreibst für dein Leben gern prosaische Texte über die Vorzüge eines Ehrenamts? Und noch viel lieber Protokolle?

Du wollest schon immer mal die IT eines Großvereins verwalten?
 

Ob Vorstandsposten, Ressortverantwortung, Komiteearbeit oder auch „nur“ als Helfer für einzelne Tätigkeiten (die Stelle des Vereins-Grillmeisters wäre noch vakant) – wir finden bestimmt die passende Herausforderung für dich und freuen uns über dein Engagement. Sprich uns gerne jederzeit an!

Download des Organigramms

Sportliche Grüße aus dem Vorstand


Übungsleiter(-innen) gesucht:

  1. Übungsleiter(innen) für Geräteturnen mit Erfahrung im Turnen (10-18 Jahre)

  2. Übungsleiter(innen) für Kinder-Leichtathletik (7-16 Jahre)

  3. Übungsleiter(innen) für Eltern-Kind-Turnen (2-3- Jahre)

  4. Übungsleiter(innen) für Turnen für Jungen (5-7 Jahre)

  5. Übungsleiter(innen) für Wirbelsäulengymnastik (WSG i.R. Pluspunkt Gesundheit DTB)

Eine Trainerlizenz ist nicht zwingend erforderlich (außer für WSG).

Haben Sie Zeit und Interesse, dann können Sie uns gern kontaktieren:

Tel.: 06101/4992030
E-Mail: geschaeftsstelle[at]tv-harheim.de

Was sind die Aufgaben eines Übungsleiters?

  • Regelmäßiges wöchentliches Übungsangebot durchführen

  • Ggfls. Begleitung und Betreuung der Kinder bei Wettkämpfen ( ca. 2-3 Veranstaltungen jährlich)

Welche Unterstützung bieten wir an?

  • Mithilfe bei der Einarbeitung

  • Aus- und Weiterbildung

  • Trainergrundausstattung

  • moderne Sportgeräte

  • angemessene Vergütung

  • Versicherungsschutz

 

Anmeldung zum Newsletter