skip to content

Leichtathletik / Sportabzeichen

Leichtathletik für Jugendliche / Erwachsene

Habt ihr...

  • Lust am Sport?
  • Turnschuhe, die mal wieder benutzt werden wollen?
  • kein Interesse an einer einseitigen Sportart und wollt Abwechslung?
  • keine Ahnung, was jetzt zu tun ist?


Wir wollen ...

  • wieder eine Leichtathletikgruppe für Jugendliche und Erwachsene eröffnen!
  • Sprint,
  • Weitsprung,
  • Kugelstoßen,
  • Speerwurf,
  • Hochsprung,
  • mehr Disziplinen zusammen erlernen und trainieren!
  • auch mit Gymnastik und Laufschulung nicht nur Beweglichkeit und Motorik verbessern!
  • Spaß an der Sache haben!

 



Erwerb des Deutschen Sportabzeichens

In Bewegung bleiben – mit dem Erwerb des deutschen Sportabzeichens ab sieben Jahren bis ins hohe Alter.

Setzen Sie sich ein konkretes erstes Ziel und finden Sie heraus, wie sich Ihr Leben dadurch positiv verändern kann. Die vielseitigen Trainings- und Leistungsanforderungen sind den Bedürfnissen der einzelnen Altersgruppen angepasst. Auch die Prüfungsbedingungen richten sich nach Alter und Geschlecht der Absolventen. Effektiv und schön ist das Training mit Gleichgesinnten auch ganzer Familien unter Anleitung. Die Auswahl und alternativen Möglichkeiten, um das Sportabzeichen zu erwerben, sind groß. Die klassischen Bereiche sind Leichtathletik, Schwimmen und Turnen. Für Ältere ist auch Radfahren, Walken und Wandern möglich. Sie haben die Auswahl aus fünf Disziplinen. Für viele Menschen, die das Sportabzeichen erstmals ablegen, ist es der Beginn eines neuen, fitteren Lebens. Fest steht auch: Menschen, die es schaffen, ein persönliches Ziel zu erreichen, sind selbstbewusster und zufriedener. Probieren Sie es auch!

Die Ehrung wird vom Deutschen Sportbund als Auszeichnung für gute, vielseitige körperliche Leistungsfähigkeit verliehen.

Kontakt: Ilse Pinzka, 06101 542615

 

 

  

Abnahme des Sportabzeichens im TVH

Zu folgenden Terminen können Sie im TVH das Sportabzeichen machen:

Leichtathletik an der Sportanlage, Riedhalsstraße, 18:00 Uhr bei Ilse Pinzka vom TV Harheim:

  • 22.08.2017, 05.09.2017, 19.09.2017, 26.09.2017

Schwimmen im Freibad Nieder-Eschbach, Heinrich-Becker-Straße 22, 18:00 Uhr:

  • 25.08.2017 bei Ilse Pinzka vom TV Harheim